Goldkonfirmationen – aktualisiert am 16.9.2022

Ein freundliches Hallo an die Goldkonfirmandinnen und Goldkonfirmanden! Nach den ärgerlichen Corona-Einschnitten sind wir nun dankbar, dass wir in diesem Jahr alle zunächst ausgefallenen Jubiläums-Konfi-Gottesdienste „nachfeiern“ können:

Sonntag, 18. September 2022, 10:00 Uhr, Gottesdienst zur Gold-Konfirmation in der Kirche Hochelheim

Sonntag, 25. September 2022, 10:00 Uhr, Gottesdienst zur Gold-Konfirmation in der Kirche Hochelheim

Sonntag, 9. Oktober 2022, 10:00 Uhr, Gottesdienst zur Gold-Konfirmation in der Kirche Hochelheim

Infos zu allen Goldkonfirmations-Gottesdiensten im Jahr 2022:

Treffpunkt: jeweils eine halbe Std. vor Gottesdienst-Beginn an einem der beiden Seiteneingänge. Dort gibt es auch die Programmzettel, den Plan für Sitzordnung und Segnungsgruppen sowie das „Gold-Sträußchen“.

Für die Jubilarinnen und Jubilare sind die vorderen Kirchenbänke reserviert. Dazu bitten wir um Sitzordung in alphabetischer Folge (allen wird am jeweiligen Sonntag 30 Minuten vor Gottesdienst-Beginn ein Plan in die Hand gegeben).

Die Segnung geschieht in Kleingruppen am Altar (ebenfalls laut Plan, der an alle verteilt wird).

Im Anschluss an die Segnung verleihen Mitglieder des Presbyteriums die Urkunden.

Die Feier des Abendmahls geschieht bei uns zurzeit (auch an den Goldkonfirmations-Gottesdiensten) mit Hilfe von Wein-Hostien, vgl. https://www.evangelisch.de/inhalte/173525/10-08-2020/hostienbaeckerei-stellt-weinhostien-her

Pro Jahrgang gibt es aus dem Kreis der Jubilar/innen eine Kontaktperson, mit der unsere Gemeindesekretärin zuvor alle relevanten Belange besprochen hat – auch zur evtl. Weiter-Übermittlung an die Goldkonfirmand/innen.

Alle erhalten vor Gottesdienstbeginn ein Programmheft.

Wie in vielen anderen Kirche auch, mit denen wir in regelmäßigem Austausch stehen, gilt auch in unseren Kirchen Maskenpflicht.

Das Presbyterium bittet die Chöre, von der Empore aus zu singen!

Herzliche Grüße – mit Psalm 26,8:
„HERR, ich habe lieb die Stätte deines Hauses und den Ort, da deine Ehre wohnt.“

.

ARCHIV-Texte vom Frühjahr 2022 – Seite erstmals veröffentlicht am 18. Mai 2022 um 07:24 Uhr.

Wie über verschiedene „Kanäle“ immer wieder mitgeteilt, hatte das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Hochelheim-Hörnsheim sich dafür entschieden, während der Corona-Einschränkungen zunächst noch keine Gottesdienste anlässlich der Goldkonfirmationen zu feiern. Es handelt sich in der Regel um zahlenstarke Jahrgänge, die gern möglichst zusammen (und so wenig „aufgesplittet“ wie möglich) feiern möchten. Für 2022 haben wir bis jetzt folgendes in den Blick genommen, an denen Goldkonfirmation gefeiert wird bzw. werden kann:

– (Betrifft: Konfirmations-Jahrgang 1970, also der Jahrgang, der 2020 Goldkonfi gefeiert hätte – Kontakt: Friedel Mehlmann): Sonntag, 18. September 2022, 10:00 Uhr, Kirche Hochelheim.

– (Betrifft: Konfirmations-Jahrgang 1971, also der Jahrgang, der 2021 Goldkonfi gefeiert hätte): Sonntag, 25. September 2022, 10 Uhr, Kirche Hochelheim. Nachtrag: Hier erbittet das Presbyterium Hilfe beim Ausfindigmachen der Namen und Adressen. Anderenfalls kann niemand eingeladen werden.

– (Betrifft: Konfirmations-Jahrgang 1972, also der Jahrgang, der 2022 Goldkonfi feiern kann – Kontakt: ?) – Sonntag, 9. Oktober 2022, 10 Uhr, Kirche Hochelheim. (Bemerkungen: Sonntag, 2. Oktober 2022, Gold-Konfi geht da nicht wegen Erntedankfest)

+++

Immer wieder sind wir auch dankbar für Kontaktpersonen aus den jeweiligen Jahrgängen, die sich bei uns melden und uns Hilfe beim Auffinden der Adressen (insbesondere von denjenigen, die mittlerweile auswärts wohnen) behilflich sind. Gemeindebüro: (06403) 24 69 (di-do 9-12 Uhr) bzw. hochelheim-hoernsheim@ekir.de.

Weitere interessante Artikel…